Theme Preview Rss

Tagesrückblick

Also im Moment habe ich, die Eulenmama, das Gefühl als flöge die Zeit nur so dahin. Schwupps ist die Woche rum und dann auch schon das ganze Halbjahr. Das kann nur daran liegen, wie viel Spaß es macht, mit euch und Olli zu arbeiten. Weil ich heute mal wieder über mehr als eine Sache berichten möchte, gibt es einen Tagesrückblick.

Deutsch: In Deutsch haben wir heute gelernt, was Wortfelder sind. Wir besprachen im Sitzkreis das Wortfeld 'gehen'. Was ist eigentlich ein Wortfeld? Das fanden wir recht schnell heraus: Als Wortfeld bezeichnet man Wörter, die ähnliche Bedeutungen haben. Warum ist es eigentlich gut, wenn man Wortfelder kennt? Darauf gab ein Eulie eine schlaue Antwort (kein Wunder, alle Eulen sind schlau!): "Immer nur gehen, gehen, gehen benutzen, dass klingt ja langweilig! Man kann es doch durch andere Wörter aus dem Wortfeld ersetzen." So sah unser Ergebnis nach dem Sitzkreis aus:



Sachunterricht: Heute wollten wir mit den Plakaten loslegen. Doch bevor wir endliche planen, schneiden, schreiben und kleben konnten, musste ich leider erst mal kräftig schimpfen. DIE HÄLFTE der Kinder aus unserer Eulenklasse hatte KEIN MATERIAL dabei - also keine Tapete/kein Tonkarton, keine Bilder und keine Texte. "Das geht so nicht, dass muss dringend besser werden! Es war eine Woche lang angekündigt", habe ich geschimpft. Danach wiederholten wir die Regeln für ein gutes Plakat. Während die einen von mir danach eine andere Beschäftigung bekamen (und das versäumte bis Mittwoch nachholen müssen), begannen die anderen mit der Arbeit. Hier seht ihr ein paar Bilder:






video


Olli Eule: Die Kinder baten mich dieses Foto einer geheimen, ungenehmigten Eulenkonferenz auf dem Pult von Frau S. und Herr J. einzustellen. Hier ist wohl eine eulige Verschwörung im Gange.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen