Theme Preview Rss

Stolz wie Oskar

Unter dieser Redewendung könnte ich den heutigen Schultag zusammenfassen. Weshalb? Dafür gibt es viele Gründe, aber von zweien möchte ich hier berichten.

In den Sommerferien gab es für die dritten Klassen, also unsere jetzigen Vierer, den Sommerferien Lesespaß. Die Auswertung der Ergebnisse fand in den letzten Wochen statt und heute wurden die Sieger geehrt und prämiert. Dafür gingen alle vierten Klassen (87 Kinder) gemeinsam zur Bücherei, wo wir auf einen Zeitungsfotografen, den Bibliothekar Herr Vitt und unseren Bürgermeister Herr Ewers trafen.

Zunächst bekamen alle Teilnehmer, die mindestens einen Lese-Fragebogen mit drei Büchern ausgefüllt hatten, eine Urkunde. Unsere 'Graupapageiin' hat sogar 18 Bücher gelesen, also 6 Fragebögen in den Sommerferien abgegeben. Wow! Anschließend wurden unter allen erfolgreichen Teilnehmern noch Bücher- und Spielegeschenke verlost. Wem das Losglück nicht beschieden war, der bekam als Trostpreis noch ein Mauslesezeichen.

Hier seht ihr einige Preise.

Und hier unsere Teilnehmer und Gewinner.

Außerdem fand heute der zweite Klassenrat für dieses Schuljahr statt. Stolz bin ich darüber, weil er super gelaufen ist. Probleme und dafür gefundene Lösungen aus der letzten Woche wurden re-evaluiert und für gut befunden, neue Ereignisse wurden besprochen und sehr schnell gelöst. So kam es dazu, dass wir sehr schnell und vor der Zeit mit den Themen aus der Postbox fertig waren. Wir entschlossen uns dazu, eine 'Warme Dusche' zu machen, d. h. über einen anderen Menschen/Klassenkameraden etwas Positives zu sagen, denn das tut jedem in der Seele gut. Es war schön mit anzusehen und anzuhören, wie die Kinder sich gegenseitig Komplimente sagten und schöne Dinge zu berichten fanden. DAS tat meiner Lehrerseele gut. Ich bin jeden Tag aufs Neue stolz, wie toll diese Klasse zusammengewachsen ist, wie die Kinder miteinander und füreinander arbeiten. Ihr seid einfach eulenmäßig spitze! 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen