Theme Preview Rss

Arbeit an der Wetterwerkstatt

Momentan arbeiten wir in der Eulenklasse an einer Wetterwerkstatt und lernen viele wichtige Informationen rund um das Thema Wetter kennen: Was ist Niederschlag? Wie entstehen Wolken? Was ist ein Wasserkreislauf? Wie entstehen Gewitter? Welche Wettermessgeräte gibt es? Etc.

Weil das Thema so spannend ist und so viele unterschiedliche Bereiche hat, hat uns die Eulenmama ganz viele Angebote gemacht, so dass wir zu allem etwas lernen können. Vorher haben wir gelernt, dass es Pflichtaufgaben und freiwillige Aufgaben gibt; manche Aufgaben sind leicht, manche schwer und manche machen wir nur gemeinsam - so wie unseren Wasserkreislauf im Glas. Wir dürfen selbst bestimmen, in welcher Reihenfolge wir die Angebote bearbeiten, oder ob wir alleine, mit einem Partner oder einer Gruppe arbeiten.

Die Eulenkinder Monster123 und Lolipopo1 schauen nach,
welche Angebote sie noch machen müssen.

Eulenkind Darius177 liest sich eine Auftragskarte durch,
damit er weiß, wie das Angebot funktioniert.

 Lucya734 erstellt gerade ein Wolkenlexikon.

Monster123 und Nicki24 schreiben zusammen
einen Wetterbericht.

Lucya734 und Lucy89 lesen und rätseln, wie Gewitter entstehen.

Lilly135 kontrolliert ihre Aufgabe mit der Lösungskarte.

Percy Jackson guckt sich das Wetter-Programm
auf unserem PC an. 


Bald geht die Wetterwerkstatt zu Ende. In zwei Wochen wird die Eulenmama die Werkstattmappen einsammeln und sie bewerten. Darüber haben wir vorher schon mehrmals gesprochen und erfahren, dass drei Dinge besonders wichtig sind: Menge der geschafften Angebote, Richtigkeit der Lösungen und natürlich eine ordentliche Mappe (sauber geschrieben, Arbeitsblätter in der richtigen Reihenfolge abgeheftet, keine Eselsohren, Bilder sauber eingeklebt, Datum aufgeschrieben, ...).  Manchmal sieht man die Eulenmama auch still in einer Ecke sitzen und in eine Mappe kritzeln. Dann beobachtet sie wieder mit ihren scharfen Eulenaugen wie wir arbeiten. "Das ist auch wichtig!", sagt sie immer wieder.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen