Theme Preview Rss

Du wirst uns fehlen

Leider mussten wir heute von unserem kleinen Monster123 Abschied nehmen, denn er verlässt uns, um an die Nordsee zu ziehen. Vor Wochen haben wir diese Nachricht schon bekommen und sagten uns: "Ach, bis dahin ist ja noch eine Weile." Diese Weile ist schneller vergangen, als wir dachten und nun war es heute soweit - der Tag des Abschieds. Der ist uns ganz schön schwer gefallen, doch wir haben den Tag genutzt, um mit Monster123 zu feiern und ihm einen letzten, schönen Schulmorgen mit uns zu schenken.

Zuerst haben wir gemeinsam gefrühstückt. Jeder hat etwas zu unserem Buffet beigetragen, so dass der Tisch reichlich gedeckt war.


Natürlich haben wir Monster123 auch hochleben lassen. Da standen ihm sicherlich die Schweißperlen auf der Stirn.


Anschließend haben wir Monster123 unser Geschenk überreicht. Ein Album, in dem sich jedes Kind mit einem kurzen Text und einem Bild verewigt hat. Dazu ein paar Fotos mit Monster123, ein Klassenfoto, Unterschriften von Mitschülern und Lehrern und die wichtigsten Adressen.



Danach haben wir noch ein bisschen gesungen, getanzt und gefeiert. So, wie es sich für eine Abschiedsfete eben gehört. Hoffentlich gibt das mal keinen Ärger mit Frau B. und Frau V., weil wir zu laut waren.

video

Ein paar coole Abschiedsklassenfotos durften heute natürlich auch nicht fehlen, also haben wir uns auf den Schulhof begeben, um mit unserem Monster noch ein paar Fotos zu schießen.




Und so ganz nebenbei haben wir heute noch unser Waldprojekt abgeschlossen und unsere Produkte vorgestellt. Die sind wirklich alle sehr gelungen, finden Frau B. und ich. Nur das Vorstellen muss noch besser geübt werden. Aber um das zu lernen, dafür sind wir ja in der Schule. 






------------------------------------------------------------------------------

In ca. 2 Wochen werden wir einen kleinen Test zum Thema Wald schreiben. Es wird Aufgaben zu folgenden Themen geben: Name und Abbildungen von Baum, Blatt und Frucht erkennen und einander zuordnen können, die Stockwerke des Waldes und einige wichtige Tiere.

Grundlage für den Test sind Seiten aus dem Waldbüchlein, das die Kinder am Waldwandertag erhalten haben. Auf den ersten Blick haben Frau B. und ich sehr viele Seiten aufgegeben, doch der Anschein trügt. Folgendes haben wir den Kindern erklärt:

"Lest bitte die Seiten, die an der Hausaufgaben-Tafel stehen, denn sie wiederholen noch einmal, was ihr hier in der Klasse und am Waldwandertag gelernt habt. Auswendiglernen müsst ihr nur die Seite (meist die linke Seite) mit den Abbildern der Bäume, der Blätter, der Früche, Tiere, etc. und die wichtigsten Informationen."

Leider ist ein "Was ist was"-Buch verschwunden, dass Frau B. aus der Bücherei ausgeliehen hat. Vermutlich hat es eines Ihrer Kinder versehentlich eingesteckt. Darum bitten wir Sie, noch einmal nachzuschauen, ob es vielleicht bei Ihnen gelandet ist. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen